Kreativhaus Schwerte
Leben erschließen in Wort, Klang, Farbe, Bewegung...

 

Trauerbegleitung
Weiterbildung
Kreativwerkstatt

 

"Leben ist Veränderung..."

 

K - Kompetenzen erweitern
R - Ressourcen gewinnen
E - Energie bündeln
A - Atempausen gewähren
T - Teamfähigkeit ausbauen
I - Identität finden
V - Visionen gestalten
H - Haltung entwickeln
A - Anleitung erfahren
U - Ungeklärtes entschlüsseln
S - Sensibilität schulen

 

Das Kreativhaus Schwerte steht in unterschiedlichsten Kooperationen mit Institutionen für lokale, regionale und überregional Fort- und Weiterbildungen. Zielgruppe sind Mitarbeitende in der Kranken- und Altenseelsorge, Pflege, Sterbebegleitung und Trauerberatung. Kreativpädagogische ganzheitliche Ansätze bilden auch in der inhaltlichen und methodischen Vermittlung der Lerninhalten eine wichtige Basis.
Pädagogen und Mitarbeitenden in psychosozialen Berufen von Pflege, Hospizarbeit, Medizin, KiTas, Schulen, Jugendamt... finden durch Vorträge, in ein- oder mehrtägigen Fortbildungs-Modulen Unterstützung und Schulung der pädagogischen und palliativen Kompetenzen im Umgang mit Abschied und Trauer.
Ein besonderer Schwerpunkt im Rahmen von Weiterbildung und Coaching liegt auf der Berücksichtigung von Kindern und Jugendlichen als Angehörige.

Ziele für Weiterbildung und Coaching sind:

Sensibilisierung und Befähigung für die achtsame und ganzheitliche Begegnung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Zeiten von Abschied und Trauer
Sensibilisierung und Befähigung zum Umgang mit Ritualen, Symbolen und Symbolsprache in der Sterbe- und Trauerbegleitung
Befähigung, individuelle Ausdrucksformen der Trauer speziell von Kindern und Jugendlichen zu verstehen
Erschließen ganzheitlicher Ansätze für sensible, Ressourcen stärkende Antworten
Entwicklung der persönlichen Achtsamkeit und eigener Formen für die Psychohygiene
Integration eigener Interventionen und Methoden zur Entlastung im Arbeitalltag
   

Fort- und Weiterbildungen

 

I Trauerbegleitung für Erwachsene:

„Begleitung durch Zeiten von Abschied und Trauer“
- Eine Weiterbildung für beruflich und/oder persönlich Interessierte

Kooperation:
Helga Franz-Flößer, Dipl. Sozialarbeiterin, Gestalttherapeutin
Heidelberg, Lebenswege e.V. Rhein – Nekar- Odenwald,
www.lebens-wege.de

Silke Otte, Dipl. Theologin, Bildungsreferentin und stellvertretende
Leitung der Bildungsstätte St. Bonifatius, Elkeringhausen
www.bst-bonifatius.de

II Trauerbegleitung für Kinder- und Jugendliche:

„Wenn der Regenbogen weint….
Begleitung von Kindern und Jugendlichen durch Zeiten von Abschied und Trauer
2014 – 2016 Freiburg
Download: aktuelles Flyer

Kooperation:

Katholische Fachhochschule Freiburg gGmbH
Institut für Angewandte Forschung, Entwicklung und Weiterbildung (IAF)
www.kfh-freiburg.de

Wenn der Regenbogen weint….
Begleitung von Kindern und Jugendlichen durch Zeiten von Abschied und Trauer
2014-2016 Elkeringhausen-Winterberg
Download: aktuelles Flyer


Kooperation:

Silke Otte, Dipl.Theologin / stellvertretende Leitung
Bildungsstätte St. Bonifatius, Elkeringhausen
www.bst-bonifatius.de